Altlastenuntersuchung

Eine Altlastenuntersuchung erfasst eine mögliche Kontamination von Wasser, Boden, baulichen Anlagen, Werkstoffen oder Abfall. Die Kriterien sind individuell festgelegt und werden in Gesetzen oder Richtlinieren geregelt.

Zur Erstellung einer Altlastenuntersuchung, kann zusätzlich eine Sanierungsempfehlung erarbeiten werden. Mit  der Umsetzung der Sanierung können wir die ordnungsgemäße Abarbeitung begleiten. Die ELN Laue GmbH mit Spezialisten aus dem Ingenieurs- und Geologenwesen  begleiten solche speziellen Vorhaben mit hoher Kompetenz.